Karrierechancen und Aussteiger


Beschreibung des Projekts:
Unsere Projektgruppe möchte Hintergründe, die zu einem vorzeitigen Ausstieg aus dem Bildungsgang Betriebswirt im Gesundheitswesen geführt haben aufzeigen und die Karrierechancen für Absolventen ermitteln. Dies soll mit Hilfe eines Fragebogens und Einzelinterviews untersucht werden.

Auftraggeber:
Rudolf-Rempel-Berufskolleg
An der Rosenhöhe 5
33647 Bielefeld

Durchführung:
Die Datenerhebung erfolgte mittels Fragebogen, die an die Absolventen und Aussteiger des Bildungsganges versandt wurden. Die Fragebögen wurden anschließend ausgewertet und Auffälligkeiten ermittelt. Anhand der ausgewerteten Daten wurde eine Stärken/Schwächen-Analyse durchgeführt. Abschließend führten wir qualifizierte Interviews mit einzelnen Beteiligten des Bildungsganges (wie z.B. Vertretern der Schule und einigen Absolventen und Aussteigern) durch.

Ziel:
Auf der Basis der durchgeführten Stärken/Schwächen-Analyse sollen Verbesserungspotenziale für die Schule ermittelt werden. Eine gezieltere Zusammenarbeit mit Arbeitgebern, die keine interne Fortbildung anbieten können, sollte möglich gemacht werden. Personen, die an dem Bildungsgang interessiert sind, sollen konkretere Vorstellungen über die beruflichen Möglichkeiten nach einem erfolgreichen Abschluss vermittelt bekommen.


v.l.n.r. : Dirk Lübbemeier, Nicole Grüger, Anita Beger, Jörg Sommer, Martin Urner



Datum: 22.02.18 - Uhrzeit: 11:32:29 - User online: 1 - Heute: 17 - Gestern: 33 - Gesamt: 2589