Parker Hannifin GmbH & Co. KG



Projektthema:
Einführung eines Reportings über Reisekosten

Unser Auftraggeber:
Parker Hannifin GmbH & Co. KG, Bielefeld


Das Projekt ist in Zusammenarbeit mit der Abteilung Financial Support Unit der Parker Hannifin GmbH & Co. KG entstanden.
Dort werden - neben diversen anderen buchhalterischen Aufgaben - zentral für alle 13 deutschen Parker-Niederlassungen die Reisekosten-abrechnungen abgewickelt, das heißt auf ihre Vollständigkeit geprüft und auf Grundlage der gesetzlichen Vorschriften verbucht.
Monatlich rechnen ca. 350 Mitarbeiter regelmäßig ihre Dienstreisen ab. Durch die Vielzahl der Abrechnungen stellen die Reisekosten einen hohen Kostenfaktor in diesem Unternehmen dar, den es gilt in Zukunft näher zu betrachten und zu analysieren.
Unser Ziel ist es, den Controllern der jeweiligen Niederlassung eine Übersicht der ausgegebenen Reise-kosten als Exceldatei pro Mitarbeiter(in), pro Kostenstelle und pro Kostenart für eine bessere Kostenkontrolle zukommen zu lassen.



Datum: 25.05.18 - Uhrzeit: 03:36:30 - User online: 1 - Heute: 2 - Gestern: 18 - Gesamt: 22