Rechtsanwaltskanzlei Köster, Nötzel, Brandis, Ehmke






Sinnvolle Marketingmaßnahmen in
einem Rechtsanwaltsbüro unter dem

Gesichtspunkt der Kosten-Nutzen-Analyse


Unser Auftraggeber: Rechtsanwaltskanzlei Köster, Nötzel, Brandis, Ehmke

Im Jahr 1992 gründete Herr Köster mit einem anderen Kollegen die Rechtsanwaltskanzlei in Bielefeld. Als Verstärkung sind Herr Nötzel in 1995 und Herr Brandis in 2000 hinzugekommen. Die Anschrift der Kanzlei blieb über Jahre immer gleich, so dass viele Stammmandanten gewonnen wurden. Vor zwei Jahren ist Herr Ehmke als Unterstützung für bisher nicht vertretene Fachgebiete Verwaltungs- und Beamtenrecht in die Kanzlei aufgenommen worden. Durch die veränderte Wirtschaftslage ist es notwendig geworden die Werbemaßnahmen für die Aufrechterhaltung und Förderung der Zufriedenheit der vorhandenen Mandanten sowie die Akquirierung von Mandaten unter dem Aspekt der Kosten-Nutzen-Analyse genau zu betrachten.

Projektziele:
  • " Feststellung der erlaubten Marketingmaßnahmen
  • " Kostenkalkulation der einzelnen Marketingmaßnahmen
  • " Nutzen der einzelnen Marketingmaßnahmen
  • " Verteilung des Werbeetats
  • " Durchführung einzelner Marketingmaßnahmen
  • " Entwicklung des "Kalender der Marketingmaßnahmen"
Durchführung:
Um diese Ziele zu erreichen, haben wir Umfragen zu verschiedenen Werbemaßnahmen durchgeführt, neue Kontrollmechanismen, Visitenkarten und Werbeartikel eingeführt. Die Ergebnisse wurden mit Hilfe der Kosten- und Leistungsrechnung ausgewertet und mit dem selbst erstellten Werbekalender anschaulich dargestellt.

Die Details und Ergebnisse unseres Projektes präsentieren wir Ihnen gerne persönlich.


Datum: 25.05.18 - Uhrzeit: 03:37:34 - User online: 1 - Heute: 2 - Gestern: 18 - Gesamt: 22